Ioanna Karagianni, MA MA
Violoncello

Violoncello
Ergänzungsfach: Kammermusik

Ioanna Karagianni wurde 1984 in Athen geboren. Im Jahr 2004 diplomierte sie am Konservatorium Attikon in der Klasse von Marina Kislitsina. 2006 gewann sie das Stipendium von Greek State Scholarships Foundation und zog nach Graz, wo sie ihr Studium in Cello (Klasse: Kerstin Feltz) und in Kammermusik (Klasse: Chia Chou) abschloss. Sie war Mitglied von Athens Youth Symphony Orchestra, European Youth Chamber Orchestra of Styria, Greek-Turkish Youth Orchestra, Philarmonie der Animato Stiftung und European Union Youth Orchestra. Seit 2002 ist sie freischaffende Künstlerin, Mitglied von Kammermusikalischen Ensembles und seit 2012 Cellolehrerin an der Helmut-Schmidinger-Musikschule Graz.